Glossar

Medaillon

Am Ende wollen es alle mit nach Hause nehmen: Das tabtour -Medaillon. 180 Gramm wiegt es und hat zu Beginn einer tabtour vier kreisrunde Auslassungen auf der Oberseite, die es zu füllen gilt. Die erfolgreichen Teams werden nach und nach die passenden Symbole für Wind, Wasser, Erde und Feuer durch das Lösen verschiedener Aufgaben finden und das Medaillon komplettieren.

Die vier Elemente ziehen sich wie ein roter Faden durch das Event. Wind steht für Aufgaben mit vergleichsweise niedrigerem Schwierigkeitsgrad. Die Spieler werden beispielsweise aufgefordert, eine Jahreszahl von einem Schild abzuschreiben. Etwas schwieriger wird es bei Wasser und Erde. Hier muss clever kombiniert werden, um das richtige Ergebnis herauszubekommen. Die Höchstpunktzahl jedoch erhalten die Teams für das Lösen von kniffeligen Aufgaben, die das Symbol des Feuers tragen.

Das Medaillon ist eine schöne Erinnerung an die tabtour und die erfolgreiche Teamarbeit. Auf Wunsch werden für alle Teilnehmer diese kleinen Trophäen angefertigt. In gewissen Grenzen ist auch ein Branding möglich. Das ist vor allem für Unternehmen interessant, die ihren Mitarbeitern eine bleibende Erinnerung an ein aufregendes Firmenevent schenken möchten.