Case Study

Rotary Club Sommerevent

Ausgangslage

Beim jährlichen Sommerevent kommen alle Mitglieder des Rotary Clubs mit Familie in lockerer Runde zusammen. Das Rahmenprogramm sollte darum gleichsam für Jugendliche und Erwachsene geeignet sein. Des Weiteren musste das Programm aktivieren und unterhalten. Inhaltlich sollten sich die Teilnehmer mit der Stadt Potsdam und der Organisation „rotary“ beschäftigen.

Umsetzung und Wirkung

Das Briefing und der Empfang fanden an der Location statt, welche auch für den Abend vorgesehen war. Die perfekte Lage erlaubte den Teams gleich Richtung Potsdam Nord zu starten. Neben kniffligen Aufgaben zur Stadt Potsdam wurden wissenswerte Informationen zum Rotary-Club eingebaut.

Auch die Jugendlichen konnten zur Lösung der Fragen beitragen. Durch den Live-Highscore waren sie besonders motiviert möglichst viele Fragen zu beantworten. Zum Ende hin gaben sie das Tempo vor und die Erwachsenen zogen fleissig mit.

Die Motivation und der Ehrgeiz waren von Beginn an zu spüren. Besonders das gemeinsame Wirken von Jugendlichen und Erwachsenen trug zum Erfolg der Veranstaltung bei. Neben ganz viel Spass war es möglich, einigen Teilnehmern unbekannte Details zu „Rotary“ auf spielerische Weise näher zu bringen. Auch in den Interviews nach der Veranstaltung zeigte sich die Motivation und Begeisterung der Teilnehmer.

Kunden

Rotary Club

Thema

Sommerevent

Ort

Potsdam Deutschland

Anzahl Personen

50

HAPPY CLIENT FEEDBACK

«Das war nur cool. Das war richtig gut! Besonders gut fanden wir die Fragen, die waren klasse gestellt. Da habe ich sogar noch etwas über Rotary gelernt.»

Rotary Club - Teilnehmerin Sommervent